Download Allgemeine Verkehrslehre by Dr. Emil Sax (auth.) PDF

By Dr. Emil Sax (auth.)

Show description

Read Online or Download Allgemeine Verkehrslehre PDF

Best german_6 books

Directors’ Dealings am deutschen Aktienmarkt: Empirische Analyse meldepflichtiger Wertpapiergeschäfte

Wertpapiergeschäfte von Vorstands- und Aufsichtsratmitgliedern mit Aktien des eigenen Unternehmens müssen gemäß §15 a WpHG offen gelegt werden. Dieser gemeldete Insiderhandel erzielt im Durchschnitt höhere Renditen als der Gesamtmarkt, daher können außenstehende Marktteilnehmer durch Beobachtung der Insideraktivitäten wichtige Anhaltspunkte über die Lage und Zukunftsaussichten der betreffenden Unternehmen gewinnen.

Was ist Geld?: Strukturen, Möglichkeiten und Grenzen des Treibstoffs moderner Kreditgeldwirtschaften

"Geld" ist in modernen Volkswirtschaft einerseits unbestrittene Notwendigkeit, andererseits Objekt sowohl sachlicher wie auch emotionaler Diskussion. Dieses Buch stellt das Geld der Kreditgeldwirtschaft in seiner Universalität vor. Dabei ergeben sich Problemlösungen auch zu den Randerscheinungen der Geldwirtschaft, die vorhier nicht oder nicht in vollem Umfang möglich waren.

Additional info for Allgemeine Verkehrslehre

Example text

22 Die wirtschaftliche Entwicklung unter dem Einflusse der Verkehrsmittel. verhältnisse untrennbar verbundenen Einfluß auf die Preise der Güter näher ins Auge zu fassen. Wirkungen auf die Güterpreise. Die Änderung der Wirtschaftslage durch Steigerung der Absatzfähigkeit der Güter übersetzt sich auf die Güterpreise. Hierbei sind indes wichtige Unterschiede nicht zu übersehen, die zwischen den Gütern obwalten. Bei Gütern, die nur in einem Stücke vorhanden sind, ist eine Transportkostenermäßigung für den Erstehungspreis gleichgültig.

Man hat einmal argumentiert: Je höher der Wert eines Gutes ist, desto geringere Beförderungskosten kann es vertragen, und je geringer der Wert, desto höhere Transportkosten sind möglich. Man meinte: Wenn schon der Preis einer Ware an sich ein hoher ist, so darf man ihren Absatz nicht noch durch hohe Transportpreise einschränken; billige Waren dagegen werden durch solche nicht soweit verteuert, daß ihr Absatz leide. Das wäre zutreffend, wenn ein annähernd gleichmäßiger Wertstand bei allen Käufern bestünde.

Die Aussage über die Wirkungen der Verkehrsmittel auf die Absatzfähigkeit der Produkte und die Preisbildung bedeutet an sich schon eine Feststellung über die EinWirkung auf die Produktion der Güter. Die bemerkten 1) Worin die hier vorerst lediglich als Tatsache angeführte Frachtpreisgestaltung ihren Grund hat, wird sich im folgenden Abschnitte erweisen, woselbs1; auch das hier Vorgetragene zum Zwecke seiner Anwendung eine nähere Erläuterung erfährt. 32 Die wirtschaftliche Entwicklung unter dem Einflusse der Verkehrsmittet Preiserscheinungen setzen ja den tatsächlichen Absatz und dieser eben die Herstellung der betreffenden Güter voraus.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 39 votes