Download Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen und bei by H. Lüdeke (auth.), K. Hutschenreuter, M. Zindler (eds.) PDF

By H. Lüdeke (auth.), K. Hutschenreuter, M. Zindler (eds.)

Show description

Read Online or Download Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen und bei Herzrhythmusstörungen: Beiträge zu den Themen „Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen“ und „Anaesthesist und Herzrhythmusstörungen“ der XI. gemeinsamen Tagung der Österreichischen, Schweit PDF

Best german_11 books

Merkmale und Repräsentationen: Eine Einführung in die deklarative Grammatikanalyse

Dr. Tibor Kiss ist Projektleiter für Logik und Linguistik der IBM Deutschland Informationssysteme GmbH in Heidelberg.

Strategien der Verständigungssicherung: Zur Lösung einer universellen Aufgabe von Kommunikation

In schriftlicher und mündlicher Kommunikation steht jeder Mensch ständig vor der Aufgabe, sich sprachlich so auszudrücken, dass die Verständigung mit den jeweiligen Adressaten in gewünschter Weise gelingt. Zu einer guten Kommunikationskompetenz gehört daher einerseits das Wissen, wie guy von vornherein Verständigungsprobleme vermeidet, und andererseits bei Auftreten solcher Probleme das Wissen, wie guy sie löst.

Additional resources for Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen und bei Herzrhythmusstörungen: Beiträge zu den Themen „Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen“ und „Anaesthesist und Herzrhythmusstörungen“ der XI. gemeinsamen Tagung der Österreichischen, Schweit

Sample text

V. FEURSTEIN) Der Anteil von Hyperthyreosen unter dem Krankengut unserer StrutnaPatienten hat in den letzten Jahren zugenommen und liegt derzeit bei 25%. Postoperative toxische Komplikationen sind hingegen, dank der Ausschopfung aller Moglichkeiten der Operationsvorbereitung, zur Seltenheit geworden. So haben wir an der 1. Chirurgischen Abteilung seit 5 Jahren bei 276 operierten Hyperthyreosen keine bedrohliche Krisensituation mehr gesehen. In wenigen Fallen aber konnten wir trotz gewissenhafter V orbereitung des Kranken intraoperative Kreislaufreaktionen beobachten, namlich unerwartet einsetzende Sinustachykardien, die wohl eine primar thyreogene Ursache haben konnten, moglicherweise aber auch der Narkosetechnik zur Last zu legen waren.

THEILEN, E. , CONNOR, W. : Metabolic effects of propranolol in normal subjects before and after Triiod-thyronine-induced hypermetabolism. Ann. intern. Med. 62, 1077 (1965). Anaesthesie bei Strumektomien unter Beriicksichtigung der Schilddriisenfunktion Von s. Canak, H. Frischauf und G. Turcic Chirurgische Abteilung des Kaiserin-Elisabeth-Spitals der Gemeinde Wien (Vorstand: Prim. Dr. G. HIENERT) und 1. Medizinische Universitiitsklinik in Wien (Vorstand: Prof. Dr. E. DEUTSCH) Noch am Bayrischen ChirurgenkongreB 1959 [17] entwickelte sich eine temperamentvolle Diskussion zur Frage des Anaesthesieverfahrens bei Strumektomien.

LANDS et al. (1967) haben vorgesehlagen, die p-Reeeptoren in Herz- und Fettgewebe als Pl- und die in Bronehialund Gef"aBmuskulatur als Pa-Receptoren zu bezeiehnen. Ich wiirde Ihnen hier damber nieht berichten, wenn die Suehe der Pharmakologen naeh Pharmakologische Grundlagen der Receptorenblockade 25 spezifischen Stimulantien der P2-Receptoren nicht bereits erfolgreich gewesen ware. , 1961). Orciprenalin bewirkt, bezogen auf eine gleiche Bronchialerweiterung, eine geringere Tachykardie als Isoproterenol.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 46 votes